Unsere Leitung

Management

ANDREW WEISS   Präsident und Chief Executive Officer

Andrew Weiss kam im April 2013 als Präsident und CEO zu ReCor Medical.

Er bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Medizintechnikindustrie mit, angefangen mit weltweiten Managementaufgaben bei GE Medical Systems. Andrew Weiss verließ GE, um bei Marquette Medical Systems die Aufgabe des Vizepräsidenten Vertrieb und Marketing zu übernehmen. Nach seinem Ausscheiden bei Marquette wurde er Präsident und CEO von Vital Images, einem Unternehmen, das er 1996 an die Börse brachte. Dann trat er als Vizepräsident und Geschäftsführer für den Bereich Chirurgische Navigationssysteme bei Medtronic ein und wurde später Vizepräsident und Geschäftsführer für den Medtronic-Bereich Neurologie. Bevor er zu ReCor Medical kam, war Andrew Weiss als Präsident und CEO von CoAxia, Inc. tätig.

Andrew Weiss ist Absolvent des Massachusetts Institute of Technology mit einem Abschluss in Maschinenbau und Elektrotechnik und verfügt über einen MBA-Abschluss der Columbia University Graduate School of Business.

MANO IYER   Gründer & Chief Operating Officer

Mano Iyer ist einer der Gründer von ReCor Medical. Seit 2008 ist er auch als Entrepreneur-In-Residence bei Sofinnova Partners, einer Lifescience-Venturecapital-Gesellschaft in Paris tätig.

Er hatte in den letzten 20 Jahren verschiedene technische, operative und Investment-Positionen in den Vereinigten Staaten, Deutschland, der Schweiz, Tschechien und den Niederlanden bei börsennotierten und nicht börsennotierten Unternehmen der Medizintechnikindustrie inne. Er ist Mitgründer von Contract Medical International in Deutschland und war Investment-Manager bei MD Start, einem Medizintechnik-Akzelerator mit Sitz in Europa.

Mano Iyer verfügt über einen BSc-Abschluss in Maschinenbau des Rochester Institute of Technology und einen MBA-Abschluss der Stanford Graduate School of Business

MATTHEW J. FRANKLIN, MBA    Chief Financial Officer

Matthew Franklin kam im Juni 2015 als CFO zu ReCor Medical.

Matthew Franklin war CFO zahlreicher Venturecapital-Gesellschaften, u. a. zuletzt sechs Jahre CFO von myoscience (Therapeutik/Ästhetik). Er ist darauf spezialisiert, Unternehmen vor dem Börsengang bei der Bewältigung der Erstvermarktung zu unterstützen.

Im Jahr 2000 war er Mitgründer von CFO Connection, einer Finanzdienstleistungsfirma, die Technologie- und Medizintechnikunternehmen beim erfolgreichen Aufbau des Unternehmens unterstützt.

Vor seiner Zeit bei CFO Connection war er vier Jahre lang Finanzchef bei ACLARA BioSciences (Medizintechnik). Davor war er Mitgründer und CFO von BioLumin Corporation (an GE Healthcare verkauft) und war in leitenden Finanzpositionen bei VeloBind (Produktion) und Precision Echo (Rüstungsproduktion), beides börsennotierte Unternehmen, tätig.

Matthew Franklin verfügt über einen BSc-Abschluss in Betriebswirtschaft der University of Southern California und einen MBA-Abschluss der Santa Clara University.

LEWIS (TOM) THOMAS, Ph.D  Vizepräsident Forschung und Entwicklung und Operations

Dr. Thomas kam im August 2015 nach 30-jähriger Erfahrung in der Entwicklung medizinischer Ultraschallgeräte zu ReCor.

Vor seiner Zeit bei ReCor führte Dr. Thomas neun Jahre lang die Forschung und Entwicklung für den Bereich Bildgebende Verfahren bei Boston Scientific und leitete die Entwicklung des Comet-Führungsdrahtes für Anwendungen der fraktionellen Flussreserve (FFR) sowie der FFR-Link-Schnittstelle und des multimodalen Systems Polaris für intravaskulären Ultraschall (IVUS) sowie für FFR-Messungen. Sein Team entwickelte auch den OptiCross IVUS-Katheter.

Zuvor leitete Dr. Thomas Forschungsteams bei Acuson sowie GE Ultrasound, u. a. die Vermarktung von Technik für Farbduplexsonografie, Echtzeit-3D-Bildgebung, Kontrastmittel-Bildgebung und automatische Verbesserung der Bildqualität.

Dr. Thomas verfügt über einen PhD-Abschluss in Physik der Washington University in St. Louis. In seiner Doktorarbeit befasste er sich mit Technik zur Myokardcharakterisierung mittels Ultraschall.

HELEN REEVE-STOFFER, Ph.D  Vizepräsidentin Klinische Angelegenheiten

Helen Reeve-Stoffer kam im Juni 2013 als Vizepräsidentin Klinische Angelegenheiten zu ReCor Medical.

Dr. Reeve-Stoffer verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung weltweiter klinischer und medizinischer Programme in der Medizintechnikindustrie und war vorher zudem neun Jahre in der akademischen Forschung und Lehre tätig. Zuletzt war Dr. Reeve-Stoffer klinische Direktorin CRM für Neuproduktentwicklung und Niederspannungsplattformen bei Boston Scientific Inc., wo sie für die klinischen Evidenz- und regulatorischen Programmstrategien vor und nach der Markteinführung verantwortlich war. Sie hatte auch die Position der Internationalen Direktorin für Medizinische Angelegenheiten und Bildung bei Cameron Health BV und davor mehrere klinische Positionen in den USA und anderen Ländern für die Guidant Corporation inne, die u. a. Projektmanagement, technische Unterstützung vor Ort in allen Studienphasen und die Entwicklung länderspezifischer klinischer Geschäftsstrategien umfassten. Sie begann ihre akademische Karriere als Assistenzprofessorin an der University of Minnesota. Dr. Reeve-Stoffer verfügt über einen PhD- und einen BSc-Abschluss in Pharmakologie der University of Leeds in Großbritannien.

LESLIE COLEMAN, DVM, MS, DACLAM  Vizepräsidentin Regulatorische und Medizinische Angelegenheiten

Leslie Coleman kam im Mai 2013 als leitende Direktorin für den Bereich Wissenschaftliche und Medizinische Angelegenheiten zu ReCor.

Dr. Coleman verfügt über 14 Jahre Erfahrung in der Medizintechnikindustrie in den Bereichen medizinische Angelegenheiten sowie präklinische und klinische Forschung und über mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Veterinärmedizin. Vor ihrer Zeit bei ReCor Medical hatte sie Positionen als Direktorin für Medizinische Angelegenheiten im Bereich Structural Heart bei Abbott Vascular inne. Davor war Dr. Coleman Direktorin Präklinische Forschung bei Abbott Vascular und Guidant Corporation, wo sie wesentliche Beiträge zu zahlreichen Forschungs- und Entwicklungsprojekten zur Behandlung der koronaren Herzkrankheit leistete. Dr. Coleman wirkte an der Entwicklung mehrerer mit Medikamenten beschichteter Stentplattformen mit und war an der PMA-Beantragung, FDA-Beiratssitzung und PMA-Genehmigung beteiligt. Dr. Coleman verfügt über einen Doktortitel der Veterinärmedizin der University of California, Davis, einen Master-of-Science-Abschluss in Toxikologie des Massachusetts Institute of Technology und ein Diplom des American College of Laboratory Animal Medicine.

BOARD OF DIRECTORS

JAY WATKINS    Vorsitzender

Jay Watkins ist eine Führungskraft mit umfangreicher Erfahrung in der Gründung und Finanzierung von Gesundheitsunternehmen. Er war gründender CEO von Origin Medsystems, das von Eli Lilly & Company übernommen und Teil der Guidant Corporation wurde. Dort hatte er das Amt eines Vizepräsidenten inne und leitete die Konzerngeschäftsentwicklung. Er war auch Mitgründer von Gynecare (von Johnson & Johnson übernommen).

Er ist aktiver Business Angel und Geschäftsführer einer US-amerikanischen Venturecapital-Gesellschaft. Vor seiner Zeit bei Origin hatte er Geschäftsführungspositionen in mehreren Startup-Unternehmen, u. a. Microgenics Corporation (von Boehringer Mannheim übernommen), inne und war Berater bei McKinsey & Company. Er war Board-Mitglied sowohl börsennotierter als auch nicht börsennotierter Medizintechnikunternehmen. Er verfügt über einen MBA-Abschluss der Harvard Business School.

JACQUES SEGUIN

Jacques Séguin ist Professor für Herzchirurgie an der Universität von Paris und verfügt zusätzlich zu seinem MD-Abschluss über einen PhD-Abschluss in Biochemie und einen PhD-Abschluss in Medizingeschichte.

Nach 20 Jahren Chirurgie, in denen er über 4000 Operationen am offenen Herzen durchführte und mehr als 200 Artikel in internationalen medizinischen Peer-Review-Zeitschriften veröffentlichte, gründete er mehrere Medizintechnikunternehmen.

Dazu zählen CoreValve, das im Februar 2009 für mehr als 800 Mio. USD von Medtronic übernommen wurde, und Stentys, ein börsennotiertes Unternehmen, das einen Stent zur Behandlung von Myokardinfarkten entwickelt.

Er ist gegenwärtig Gründer und Board-Mitglied von fünf innovativen Unternehmen im Medizintechnikbereich.

ANTOINE PAPIERNIK

Antoine Papiernik ist geschäftsführender Gesellschafter bei Sofinnova Partners. Er kam 1997 zu Sofinnova Partners und war vorher bei CDC-Innovation, der Venturecapital-Tochter der Caisse des Dépôts Gruppe.

Seit er bei Sofinnova Partners ist, war Antoine Papiernik Erstinvestor und aktives Board-Mitglied von börsennotierten Unternehmen wie Actelion, Addex, Orexo, NovusPharma, Movetis und Stentys, die an der Züricher Börse, der Stockholmer Börse, dem Milan Nuovo Mercato, der belgischen Börse oder der EuroNext Paris eingeführt wurden, von Cotherix (ursprünglich an der NASDAQ notiert, dann an Actelion verkauft), von CoreValve (an Medtronic verkauft) und Fovea (an Sanofi Aventis verkauft). Er hat auch in die nicht börsennotierten Unternehmen CoAxia, EOS, Mainstay und ReCor investiert und ist deren Board-Mitglied. Antoine Papiernik verfügt über einen MBA-Abschluss der Wharton School of Business, University of Pennsylvania.

FRANK LITVACK

Frank Litvack MD ist gebürtig aus Montreal, Kanada. Er absolvierte sein grundständiges Medizinistudium an der McGill University. Von 1986 bis 2000 war er Kodirektor des Cardiovascular Intervention Center am Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles. Er war Professor für Medizin an der UCLA School of Medicine. Dr. Litvack ist Autor von mehr als einhundertfünfzig Forschungsartikeln und -kapiteln und erhielt mehrere Auszeichnungen für seine Arbeit in der Interventionskardiologie und translationalen Medizin.

Dr. Litvack ist Unternehmer, der mit der Gründung, Entwicklung und dem Verkauf mehrerer Technologieunternehmen befasst ist. Gegenwärtig ist er Komplementär des Medizintechnik-Inkubators Reprise Technologies LLC und aktiver Lifesciences-Investor. Er ist Board-Mitglied mehrerer Unternehmen in den Bereichen Biotechnologie, Diagnostik und Medizintechnik.

ANDREW WEISS

Andrew Weiss kam im April 2013 als Präsident und CEO zu ReCor Medical. Er bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Medizintechnikindustrie mit, angefangen mit weltweiten Managementaufgaben bei GE Medical Systems. Andrew Weiss verließ GE, um bei Marquette Medical Systems die Aufgabe des Vizepräsidenten Vertrieb und Marketing zu übernehmen. Nach seinem Ausscheiden bei Marquette wurde er Präsident und CEO von Vital Images, einem Unternehmen, das er 1996 an die Börse brachte. Dann trat er als Vizepräsident und Geschäftsführer für den Bereich Chirurgische Navigationssysteme bei Medtronic ein und wurde später Vizepräsident und Geschäftsführer für den Medtronic-Bereich Neurologie. Bevor er zu ReCor Medical kam, war Andrew Weiss als Präsident und CEO von CoAxia, Inc. tätig.

Andrew Weiss ist Absolvent des Massachusetts Institute of Technology mit einem Abschluss in Maschinenbau und Elektrotechnik und verfügt über einen MBA-Abschluss von der Columbia University Graduate School of Business.

KAZUMICHI KOBAYASHI, R.Ph

Kazumichi Kobayashi, R.Ph, is a Senior Vice President of Otsuka Holdings Co., Ltd. in its Business Development and Planning Department. He is also an Executive Director and board member of Otsuka Medical Devices Co., Ltd. Prior to joining Otsuka Holdings, Kaz was on assignment as Senior Research Fellow to the Office of Pharmaceutical Industry Research (OPIR) at JPMA from April 2012 to March 2015. Prior to OPIR, he was a Senior Vice President and co-head of Otsuka’s Pharmaceutical Business Division as well as head of Clinical Development, Regulatory Affairs and Quality Assurance at Otsuka Pharmaceutical. Concurrently, he served as CEO of Otsuka Maryland Research Institute and from 2007 as the first CEO of Otsuka Pharmaceutical Development and Commercialization Inc. (Princeton). He joined the Regulatory Affairs Department of Otsuka Pharmaceutical Co., Ltd. in 1982 and became Director for Regulatory Affairs and Quality Assurance in 2000.

KONTAKT

RECOR MEDICAL NORTH AMERICA
1049 Elwell Court
Palo Alto, CA 94303
+1 650 542 7700

info@recormedical.com

RECOR MEDICAL UK
Office #33, Innovation House, Innovation Way
Discovery Park
Sandwich, Kent CT13 9FF
+44 1304 806862

info@recormedical.com