banner-clinicaltrials

EINE NEUE BEHANDLUNGSMÖGLICHKEIT für BLUTHOCHDRUCK-PATIENTEN

Die klinische Studie RADIANCE-HTN ist eine randomisierte kontrollierte Studie, die zusätzliche Informationen über das renale Denervierungssystem Paradise zur Behandlung von Bluthochdruck geben soll. Mit der Studie soll das renale Denervierungssystem Paradise sowohl bei Patienten mit schwer einstellbarem Blutdruck, die drei oder mehr Blutdruckmedikamente nehmen und an sogenannter „resistenter Hypertonie“ leiden, als auch bei Patienten, die zwei oder weniger Blutdruckmedikamente zur Regulierung des Blutdrucks nehmen, evaluiert werden. In der Studie erhält die Hälfte der Patienten die Ultraschalltherapie und die andere Hälfte eine „Schein“-Therapie (keine Ultraschallbehandlung). Die Teilnehmer erfahren nicht, welcher Gruppe sie angehören. Die Teilnehmer, die die „Schein“-Therapie erhalten, haben die Möglichkeit, die Therapie zu einem späteren Zeitpunkt zu erhalten

PATIENTENBROSCHÜRE (PDF) ZUM DOWNLOAD

KOMME ICH ALS KANDIDAT FÜR DIE STUDIE INFRAGE?

Sind Sie zwischen 18 und 75 Jahre alt und …

  • beträgt Ihr Blutdruck mehr als 140/90 mmHg, obwohl Ihnen ein Blutdruckmedikament verschrieben wurde? oder
  • ist Ihr Blutdruck erfolgreich mit einem oder zwei Blutdruckmedikamenten eingestellt (niedriger als 140/90 mmHg), aber Sie wären daran interessiert, eine Alternative zu Medikamenten auszuprobieren? oder
  • wären Sie bereit, Ihre aktuellen Blutdruckmedikamente unter sorgfältiger Überwachung abzusetzen oder zu wechseln?

WENN SIE EINE DIESER FRAGEN MIT „JA“ BEANTWORTET HABEN, ERFÜLLEN SIE EVENTUELL DIE VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE TEILNAHME AN DER KLINISCHEN STUDIE RADIANCE-HTN.

Komme ich als Kandidat infrage?